Auch die Toten feiern Weihnachten

Weihnachtsbaum mit Grab

Weihnachtsbaum am Grab

Gestern auf meinem Spaziergang über den Friedhof in Richterswil entdeckte ich diesen fein geschmückten Weihnachtsbaum in Miniaturausgabe. Es war nicht der einzige. Hatte ich vorher noch nie gesehen. Die Idee gefällt mir gut, dass die Verstorbenen Weihnachten gefeiert haben.

Ob’s vielleicht Kuchen und Sekt gab am Weihnachtstag – mitgebracht von den Trauernden, den Freunden, den Familienangehörigen?

Liebe Leut, das hätt ich gern auch ;-): einen Weihnachtsbaum, Ihr kommt und trinkt und esst mit mir. Muss ich meiner Nichte und Neffe erzählen, falls ich 90 werde … Prost.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s