Trauer ist mehr als ein Gefühl – meint Barbara Pachl-Eberhart

Meine geschätzte Blog- und Coachkollegin Regina Schlager fragt mich: „Kennst du Barbara Pachl-Eberhart? Ihr neues Buch habe ich gelesen, ist sehr empfehlenswert. Auch ihre Website mit Artikeln. Sehr berührend: der Artikel über den Abschied von ihrer Tochter  

Ich habe sie für “Leben-ohne-Limit” interviewt.“

51UJdn0TiHL._AA160_Regina hat diese Frage zuerst gestellt: Frau Pachl-Eberhart, Sie schreiben in Ihrem neuem Buch: “Warum gerade du? Persönliche Antworten auf die großen Fragen der Trauer” über die Jahre nach dem Tod Ihrer zwei kleinen Kinder und Ihres Mannes 2008. Was war Ihre Motivation, dieses Buch zu schreiben?

Lesen Sie das Interview: Trauer ist mehr als ein Gefühl, das sehr persönlich, sehr berührend und gleichzeitig sehr inspirierend ist.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von Petra Schuseil. Permanentlink.

Über Petra Schuseil

"Als alte Frankfurterin" liegt mein Lebensmittelpunkt jetzt am Zürichsee. Ich reise gern und schreibe vor allem im Wesentlichwerden-Blog. Wesentlich werden hat viele Facetten. Seit Ende 2014 blogge ich mit Annegret im Totenhemd-Blog. Und neuergings mit Bianca und Birgit im Pausenorte-Blog.

Ein Gedanke zu „Trauer ist mehr als ein Gefühl – meint Barbara Pachl-Eberhart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s