14.11. Annegret: Werde ich es merken, wenn ich sterbe?

Zeichnung: Annegret Zander

Manche Menschen warten, bis alle da sind und sterben dann. Manche Menschen passen den Moment ab, wenn die treue Seele, die nicht von ihrer Seite weichen wollte, eben mal schnell einen Kaffee holen geht – und sterben dann.

Immer wieder habe ich solche Geschichten erzählt bekommen. Sie haben mir deutlich gemacht, dass das Sterben ein sonderbar präsenter Prozess ist. Es kann sein, dass die Sterbenden schon ganz nah an der Schwelle stehen und keinen von unserer Seite aus wahrnehmbaren Kontakt mehr haben. Aber eben doch eine Wahrnehmung dessen, was um sie herum geschieht. Auf irgendeine geheimnisvolle Weise.

Ich frage mich:
Werde ich spüren, wann meine Zeit gekommen ist?
Wie werde ich das spüren?
Werde ich diesen Schritt über die Schwelle wahrnehmen?
Werde ich ihn bewusst gehen – oder wie auch immer man das nennen mag, was dann unsere Wahrnehmung leitet?

Um das herauszufinden, habe ich mich entschieden, keine Organspende zu machen. Denn ich möchte dieses Geheimnis in Ruhe erleben dürfen. Ich möchte den Schleier zwischen den Welten spüren und berühren, ohne gehetzt zu werden. Das ist vermutlich sehr selbstsüchtig. Und vielleicht ändere ich irgendwann meine Haltung dazu. Doch heute stimmt: diesen Moment würde ich gerne nicht verpassen.

wenn der moment zwischen den welten für einen moment mein moment sein wird

2 Gedanken zu „14.11. Annegret: Werde ich es merken, wenn ich sterbe?

  1. Liebe Annegret,
    alles Fragen, die auch die meinen sind und auf deren Antworten ich ein Stück weit gespannt bin.
    >>Ich möchte den Schleier zwischen den Welten spüren und berühren, ohne gehetzt zu werden<>Doch heute stimmt: diesen Moment würde ich gerne nicht verpassen.<<

    Dieser Moment ist sicher ein einzigartiger, es wäre wirklich schade, ein letztes Versäumnis, ihn zu Verpassen denke ich.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s