5.3. Eva: Leben: Sterben lernen

Leben: Sterben lernen

„Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen,
man weiß nie, was man bekommt.“
so ist mir der erste Satz erschienen,
um nicht zu sagen „prompt“.

Hier weiterlesen in Evas Blog Sprachgewaltig.

***

Eva hatte vorsichtig angefragt … wir sind häppy über das, was wir hier lesen :-).

Ein Gedanke zu „5.3. Eva: Leben: Sterben lernen

  1. Pingback: Totenhemd meets Poetry – Phase 2: Mitschreiben! | Totenhemd-Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s