Totenhemd trifft Poetry: Zum Schluss

IMG_4116Einen Monat lang gab es Poesie im Totenhemd-Blog. Im Vorfeld und mittendrin wurde gereimt und gerungen, manches flog zu, manches musste erarbeitet werden. So ist das, wenn man versucht, übers Sterben zu reden, versucht, das Schweigen zu brechen, Worte zu finden, die Waage zu finden zwischen Leicht und Tief.

Danke Euch allen, die Ihr mitgemacht habt. Eure Texte haben uns und viele Leser*innen berührt und inspiriert.

Das Totenhemd im Schrank erinnert uns immer mal wieder an unsere Endlichkeit. Kommen wir also damit ins Spiel – und lassen uns ab und zu darauf ein. So wie am Tag der Poesie, an dem ein paar Leser*innen auf Facebook einen Haiku geschrieben haben. Die haben jetzt das letzte Wort in unserer Blogaktion:

Schon sind sie verwelkt
aber draußen die Knospen
drin tote Schönheit
(Annegret Zander)

das Leben enthaucht
über den Regenbogen
auf den Himmel zu
(Sarah Bernhardt)

Secretly shed tears
Nothing’s like it was before
Nothing’s left but grief
(Iris Peters)

Mitten im Leben
Die Blüte stirbt wunderschön
Grün bleibt die Hoffnung
(Philipp von Stockhausen)

In zwei Richtungen
geht das sterben am Ende
Hingabe werden
(Karolin Kaden)

 

2 Gedanken zu „Totenhemd trifft Poetry: Zum Schluss

  1. Zitate, Texte oder Sprüche rund um das Thema Tod und Trauer, finde ich sehr schwierig. In den schweren Momenten fällt es vielen Menschen bestimmt nicht einfach die richtigen Worte zu finden. Bestimmt können Danksagungen https://de.wikipedia.org/wiki/Danksagung selbst Personen, die relativ wortgewandt sind vor Probleme stellen. Wenn der Kopf nicht bei der Sache ist, ist es manchmal nicht verkehrt, die Hilfe von dritten anzunehmen.
    Ich habe von einer Bekannten erfahren, dass diese die Hilfe von einem Anbieter, die sich auf Danksagungen und Trauertexte spezialisiert haben, in Anspruch genommen haben https://www.den-tod-anzeigen.de/trauertexte-trauersprueche.htm.
    Manche würden jetzt vielleicht sagen, dass dies überhaupt nicht persönlich sei, aber ich denke, dass nicht alle Menschen so redegewandt sind um selbst eine Anzeige zu texten. Besonders auch alleinstehende Menschen bekommen hier die Chance eine passende Texte für Anzeigen zu formulieren.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s