Zwischen

Wir freuen uns, dass Sebastian erstmalig bei unserer Blogaktion dabei ist. Da gibt es einen Engel in „seinem Leben und in seinen Gedanken“. Schön und unschön, gewaltig … schaut und lest.

Streifzüge durch Anderland

20. November 2019

Der Text ist für den Totenhemd Blog 2019entstanden.

Vor vielen Jahren habe ich diesen Engel auf dem Bayreuther Stadtfriedhof gefunden. Seitdem schleicht er immer mal wieder durch mein Leben. Und irgendwie finde ich ihn auf allen Friedhöfen, auf denen ich unterwegs bin. Monumentale Gestalten. Als ob Größe und Härte und Langlebigkeit helfen könnten, die Härte des Todes auszuhalten. Eigentlich wollte ich über etwas anderes schreiben. Ein Grabfeld eines Friedhofes, in dem ich sehr oft Beisetzungen begleite. Über Lebensfluss und Auferstehungshoffnung. Dann platze eine Todesnachricht über einen gewaltsamen Tod in meine Timeline. Dann war er wieder da. Der Engel.

Zwischen

Engel
einer aus dem Zwischen
unter allen anderen
die drüben sind

Dein Blick
geneigt
weg
verschämt fast
kannst du es nicht mehr ansehen?

Ein Blatt
Eiche – stolz und ruhmreich
Lorbeer – Lohn der Sieger
oder doch Baldrian
beruhigend
vertröstend

Engel
einer aus dem Zwischen
unter allen…

Ursprünglichen Post anzeigen 54 weitere Wörter