3.11. Das Totenhemd-Team: Nackt auf Wolke 12

Petra: Mein Totenhemd passt mir nicht mehr. Es sollte mein Brautkleid werden.

Lutz: Ein Gedanke, der mir fremd ist. Weil es mir persönlich einerlei ist, wie bekleidet ich beerdigt werde, denn das überlasse ich meinen Angehörigen, selbst ein Kartoffelsack wäre mir recht.

Sigrid: Wozu überhaupt ein Totenhemd?

Juliane: Und sollte es zur Ausstattung passen, die ja genauso entbehrlich scheint? Grün in Grün, weiß auf weiß, hinten offen oder nicht, Rüschen oder keine. Talar, Talar.

Petra: Talar? Ist ja interessant. Wahrscheinlich gut brennbar das schöne Outfit, 100% Polyester „Made in China“.

Lutz: Ja, ein Talar hätte schon was, so käme ich auf den allerletzten Drücker doch noch in einen obwohl ich weder Anwalt (heißt es da nicht eher Robe?) noch Pastor geworden bin, aber beides durchaus vorstellbar gewesen wäre. Na ja, vielleicht doch eher nicht, es käme mir wie eine Verkleidung vor. Also kein Talar. Sigrid hat recht, wozu überhaupt ein Totenhemd? Warum nicht nackt vor den treten, der uns schließlich genau so geschaffen hat? Der hat bestimmt schon schlimmeres gesehen.

Sigrid: Geschaffen hat uns die Natur; die findet Nacktsein wohl eher gut und normal und nicht schlimm ….

Juliane: Unerhört, hier gibt es Regeln! Polyester niemals, nein, das muss alles leicht vergänglich sein!

Petra. Nackt! Jawohl! Ich find mich schön. Ich warte schon mal auf Wolke Sieben auf euch. Und wehe Ihr versteckt euch.

Lutz: Wolke Sieben ist jetzt schlecht. Da wollen immer alle hin. Viel zu voll. Ich habe Wolke 12 gebucht. All inclusive. Man weiß ja nicht, was sonst an Extras zugebucht werden muss.

Sigrid: Auf Wolken ist es bestimmt ganz schön zugig und kalt. Kann man in der Hölle auch was buchen?

Juliane: All inclusive, zum Preis eines Herzschlags und eines Atemzugs, des letzten.

*****

Wir, die Totenhemd-Blogger*innen Juliane, Sigrid, Lutz und ich, hatten viel Lust und Freude diesen Text miteinander zu schreiben.

Ein Gedanke zu „3.11. Das Totenhemd-Team: Nackt auf Wolke 12

  1. Pingback: November-Blogaktion 2022: „Totenhemd“ trifft auf Prosa | Totenhemd-Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..