Totenhemd meets Poetry – Phase 2: Mitschreiben!

16805484_1375189912554929_321110693_oLiebe Worttüftler*innen, Gottespoet*innen und Reimeschmieder*innen,

vielen Dank für all die wunderbaren Worte, die ihr entdeckt, durchbuchstabiert und eingeworfen habt, sogar Fotos gab es schon, z.B. herrlich unscharf von Stephanie. Nun beginnt Phase 2 von „Totenhemd meets Poetry“ – und auch DU kannst mitmachen:

Die Challenge
Da wir uns zur Aufgabe gemacht haben, die Leute dazu zu bringen, mehr, leichter und offenherziger über das Thema „Sterben“ zu reden, soll es genau darum gehen. Es soll explizit nicht ums Trauern gehen, sondern ihr kreiert Texte, die Leute dazu locken, über´s Sterben zu reden. Sich überhaupt erst mal zu trauen. Muss nicht tiefgehend sein, darf aber. Darf Lachen und Weinen, Schimpftiraden und Liebesschwüre hervorbringen.

Die Form diesmal: Poetisch!
Kurz oder episch,
gereimt oder als Haiku,
freestyle, slammig oder als Elfchen,
humorvoll, träumerisch, skurril,
ein Spiel mit Worten.

Alles, nur keinen klassischen Blogtext!

Die Spielregel: Suche dir 1 – 3 Worte aus der folgenden Wortwolke und baue sie in deinen Text ein.  („Schummeln ist die Metaphysik des Spiels“, pflegt Annegret´s Playing Arts Freund Christoph Riemer zu sagen…)

So geht´s: Ab sofort nehmen wir Eure „Ich mache mit – “ – Signale entgegen. Wir posten an den ungeraden Tagen im März. Wenn du einen eigenen Blog hast, schreibe den Text in deinem Blog und verlinke zu uns. Schicke uns den Link zu deinem Blog, wir posten am vereinbarten Tag. Wenn du keinen eigenen Blog hast, maile uns deinen Text – beides bitte mit Terminwunsch an totenhemd@gmail.com.  Wir freuen uns schon jetzt. Nur Mut!
Wer noch Unterstützung beim Starten braucht, meldet sich bitte über  „Benachrichtigungen“ bei Totenhemd auf Facebook oder Email.

**********************************************************************
Unsere gemeinsam gesammelten Wörter zur Inspiration:
Streusel Mond Glatteis Zufall gerettet Fenster Lieblingsplatz Pralinen Kino Freundinnen Pralinen Engel ICE Anfang Quittung Socke Kakerlake Ende Geschlechterkampf Tandoori Chicken Rosenstrauß Tor Scheiße Lippenstift Buch Krankenhaus aufregend Augenblicksglück außersichgeraten Begeisterung bezaubernd Brautkleid Clownerei Ekastase emotional Friedhofsrose Führerschein gefühltes Mischmasch Gelächter Gesichtssprache Gesänge großes Theater Händchenhalten Heiterkeit herzlich hingebungsvoll hochspannend Kunst-Stück Kuss lachweinlach lächeln Lampenfieber lebenswertvoll leicht nehmen liebenswürdig Memory Mysterienspiel Scherbenbruchstück scherzend selbst-verständlich summen singen Sonnenregentag streitfrei tiefenentspannt Toleranz trinkweintrink Trotzkopftrotz unbewegtbewegt urkomisch voll vergnügt verzeihen zumute federleicht herzschwer wundertüte zitronenfalter rosenrot traumverloren himmelweit schneeglöckchen wandeln taumeln tanzen Wolkentänzer himmelswach lebensmüde Sollbruchstelle Endzeitgefühl Tränenmeer Rucksack Stewardess Hinflugticket Glücksgefühl Lebensbremse Morphinnebel himmelshungrig angstdumpf Streuselkuchen Letzterwunscherfüller Diamant Kuscheltier Passfoto Abwärts Abwesend Verwesend Verstillt Enthaucht Vergangen Zukunft Krematorisch Tonlos Himmelleicht Schmerz Dunkelheit Licht aus vorbei Leere gleiten kämpfen vergeblich bleiben wollen aus  Koma Semikolon stillgestanden absurd fremd Entfernung anders weg weit nah körperlos Energie anschmiegen zart Tanzen Singen Weinen Bonbon Schokoladentorte Rotwein Lesen Gedichte schreiben Schlafen Wachen Aufräumen Abflug Abtanzen Ankunft Ansehen Aufstehen Augen Diamanten dufte, dufte, dufte … Düfte Fest Festsaal Fliegen Geburt Glückwünsche Himmel Landung Leckerl Leibgericht Paradies Party Rocken Überfahrt Urlaub Verreisen angesehen begeistert Bitterschokolade Faden geheimnisvoll GeistIn gewirkt großes Kino Hauch herzen knobeln Lakritze lernen Luftschloss mutig notenfrei rätselhaft Spaziergang stricken süß Tränengold verrauschen Weberin weiter, weiter, weiter … Wimpernschlag /react-text Entwerden Schwinden Aushauchen Verstummen Stille vergehen Metamorphose Transformation

***********************************************************************

Mi, 1.3.: Annegret: Sterbe-ABC
Fr, 3.3.: Stefanie Gänßlen mit zwei Elfchen
Sa, 4.3.: Doro Böcker aus Berlin mit einem Gedicht aus 2016
So, 5.3.: Eva mit einem Text, der sich zumindest so halbwegs reimt.
Di, 7.3.: Dr. Friederike Erichsen-Wendt, WegDa
Do, 9.3.: Lucia: Kinderleicht
Sa, 11.3.: Gerda übers Sterben bzw. Führerschein machen über 80
Mo, 13.3.: Doreen, Sterben ist ein hässliches Wort
Mi, 15.3.: Brigitte Becker, Memory aus Einzelbildern
Fr, 17.3.: Madame Flamusse, Sterben das letzte Abenteuer
So, 19.3.: Birgit Mattausch, Passfoto
Di, 21.3.: Sarah Bernhardt
Do, 23.3.: Regina Wahl, www.maldocheinschiff.de
Sa, 25.3: Hiltrud, Wie im Himmel
Mo, 27.3.: Silke Bicker, 12 Sekunden war sie tot
Mi, 29.3.: Michaela Schara: ICE: Bitterschokolade
Do, 30.3.: Gabriele Panning: himmelswach
Fr., 31.3.: Petra: Verpflanzt sterben

41 Gedanken zu „Totenhemd meets Poetry – Phase 2: Mitschreiben!

  1. Pingback: ICE: Bitterschokolade

  2. Pingback: Sterben – das letzte Abenteuer 1 | reingelesen

  3. Pingback: Totenhemd meets Poetry: Überlegungen einer alten Dame | GERDA KAZAKOU

  4. Pingback: Leben: Sterben lernen | sprachgewaltig

  5. Pingback: sterbensWÖRTCHEN – Jippie! Au Ja!

  6. Pingback: Totenhemd meets Poetry: Sterbe-ABC | Totenhemd-Blog

  7. Liebe Poetinnen, wo sind eigentlich die schreibenden Poeten, hm? 😉
    Also. Alle, die mitmachen. Bitte mir rechtzeitig, also wenigstens zwei (besser drei) Tage vorher den Link schicken zu Eurem Text, den Ihr dann auch mit diesem Artikel verlinkt.
    Gerne 1-3 Sätze zum „Anlocken / Anteasern“ und morgens ab 7 ist eurer Beitrag dann online bei uns, wenn ich ihn rechtzeitig habe, vorausgesetzt.

    Wir freuen uns auf Elfchen und andere zarte Gereimtheiten.
    Herzlich. Petra

    Gefällt mir

  8. Hat dies auf reingelesen rebloggt und kommentierte:
    Beim totenhemdblog gibt es wieder eine Mitmachaktion, diesmal eine poetische. Und da ich das ziemlich toll finde – mit meiner Kriegsenkelgruppe mache ich auch immer wieder spontane Poesieübungen – möchte ich das mal teilen. vielleicht mag ja noch jemand mitpoetisieren. Poesie braucht die Welt ❤

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s