29.10. Petra: Die Leere füllen

Ihr erinnert Euch. Ich stand am Friedhof Sihlfeld vor dem Trauerautomaten, der mich total faszinierte. Man kann Pustefix oder Papiertaschentücher ziehen, ich glaub auch ein kleines Papierschiffchen (das ich mir unbedingt noch kaufen will).

Frisch mitgebracht habe ich das Set „Leere füllen“. Von Manuele Zellweger. Lea Hofer, die den Trauerautomaten kreiert hat, schreibt mir:

Die Karten sind übrigens ein Gastprojekt von einer Design Studierenden Manuela Zellweger. Sie hat diese Karten in Modul New Death entworfen. Der Automat soll auch eine Platform sein für Studierende und Schaffende in diesem Bereich. Hier mehr Infos zum Modul.

Wir haben vor uns mehrere Karten und eine bekritzelte Karte: das Worte „Leere“ ist kaum mehr zu erkennen. Auf der Rückseite der unbekritzelten Karten die Möglichkeit einen Text zu verfassen oder gar ein Adressfeld auszufüllen. In der Anleitung zu „Leere füllen“ steht, dass die Karten nach dem Bekritzeln oder Schreiben „verschickt, weitergegeben oder einfach nur aufbewahrt werden. So gelangen sie an ihren neuen, ihnen noch unbekannten Ort. Sie treten eine Reise an, beladen mit Nachrichten, Wünschen, Erinnerungen, Fragen oder Antworten von Angehörigen.“

Im Rahmen unserer Blog-Challange stelle ich Euch diese Karten erstmal vor als Anregung für weitere kreative Impulse. Wer noch mitmachen mag, fühlt sich vielleicht jetzt inspiriert, ahmt solch eine Karte nach und stellt was damit kreativ an oder kommt auf eine ganze andere Idee.

Melde Dich falls Du mitmachen magst, es sind noch einige Termine frei, die sich jetzt schnell füllen werden. Ich schreibe und kritzel sicher auch noch. Frisch vom Schreib-Workshop zurück gekommen bin ich höchst inspiriert und werde was daraus machen.

2 Gedanken zu „29.10. Petra: Die Leere füllen

  1. Pingback: 6.11. Leere füllen? Leere aushalten! | Totenhemd-Blog

  2. Pingback: November – Blog-Challenge 2018: Memento mori – Werdet kreativ! | Totenhemd-Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.